Psychotherapie in Mannheim beginnen

Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden.

— Sören Kierkegaard

Sie möchten eine Psychotherapie beginnen?

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie bei Ihrem Vorhaben unterstützen könnten.

Die ersten Schritte sind:

  • Sie vereinbaren ein Erstgespräch (hier die Kontaktdaten)
  • Wenn Sie privat versichert sind, sollten Sie vorab abklären, ob Ihre Versicherung Psychotherapie übernimmt bzw. welche Bedingungen es dafür gibt
  • Gesetzlich Versicherte können ohne Überweisung zum Erstgespräch kommen. Allerdings müssen wir Ihre Versichertenkarte einlesen
  • Im Erstgespräch (= Sprechstunde) überlegen Sie gemeinsam mit der Therapeutin, ob Psychotherapie bei uns wirklich das Richtige ist und welche Alternativen es evtl. gibt
  • Eventuell können bis zu zwei weitere psychotherapeutische  Sprechstunden durchgeführt werden
  • Wenn Sie dann gemeinsam zum Ergebnis gekommen sind, dass Sie bei uns richtig sind und
  • Wenn wir Ihnen einen zeitnahen Therapieplatz anbieten können
  • Kann es mit dem Abenteuer Therapie losgehen

 

Alternative Lehrpraxis

Wenn unsere Praxis ausgelastet ist, kann die Lehrpraxis* vielleicht eine Alternative sein. Die Lehrpraxis bietet Verhaltenstherapie und Psychotherapie für alle von den Krankenkassen anerkannten Behandlungen an. Die Kosten werden von den gesetzlichen Krankekassen übernommen.

  • Transparenzhinweis: Ich (Claudia Frey) bin 1. Vorsitzende der IVT-Kurpfalz gGmbH